www.gerolsteiner-land.de

Ferienregion Gerolsteiner Land

Veranstaltungen

Alle Infos zu den Veranstaltungen im Gerolsteiner Land. mehr...

Rad

Fordern Sie die Vulkaneifel heraus mit ihrem Fahrrad! mehr...

Gruppenausflüge

Tolle Angebote für Ausflüge in der Gruppe! mehr...

Programmbausteine

Das Herz der Vulkaneifel, in der einst die Erde bebte und Vulkane Feuer spukten, bietet heute mit seiner einzigartigen Naturlandschaft und seinen vielfältigen Attraktionen beste Voraussetzungen für gemeinsame Ausflüge und mehrtägige Reisetouren.
Gerne stellen wir Ihnen aus unseren vielfältigen Programmbausteinen eine schöne und erlebnisreiche Tagestour und natürlich auch Mehrtagesausflüge und -reisen zusammen.

Gerolsteiner Bauernmarkt

Gerolsteiner Frische- und Bauernmarkt mit regionalen Produkten
Wo: Parkplatz an der B 410 (vor der Tourist-Information)
Wann: jeden Samstag von 8 – 12 Uhr

Weiterlesen...

Fliegenfischen

Die Kyll - Geheimtipp für Fliegenfischer

Idyllisch gelegen präsentiert sich das kleine Flüsschen Kyll im Gerolsteiner Land. Insgesamt sind es über 15 Kilometer beste Fisch-Wasserqualität, die in unserer Region von Pelm bis Densborn beangelt werden können. Rieselstrecken, teilweise über zwanzig Meter breit, wechseln sich ab mit tiefen, langsamer fließenden Abschnitten.

Weiterlesen...

Kletterfelsen

Kletterfelsen Hustley

Für Klettersportler ist der Kletterfelsen Hustley im Naturschutzgebiet der "Gerolsteiner Dolomiten" eine faszinierende Herausforderung in einer atemberaubenden Vulkanlandschaft. Zum Schutz der Natur ist für das Klettervergnügen eine Erlaubnis erforderlich.     Es ist ein Privileg, den Klettersport in einem Naturschutzgebiet ausüben zu dürfen. Auf folgende Regelungen zum Schutz der außergewöhnlichen Tierwelt, Flora und Fauna weisen wir Sie daher hin und bitten um Beachtung:

  • Das Klettern ist nur nach vorheriger Erteilung einer Klettererlaubnis durch die Tourist Information Gerolsteiner Land, Bahnhofstraße 4 54568 Gerolstein, Tel. 06591/94991 0, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zulässig.
  • Die Anzahl der Klettererlaubnisse ist beschränkt. Die Erteilung der Erlaubnis ist gebührenpflichtig.
  • Camping und offenes Feuer sind im Naturschutzgebiet verboten. Vorhandene Haken, Schlingen, Tritte und Griffe dürfen nicht verändert oder beseitigt werden. Die Anbringung neuer Haken etc. ist verboten.
  • Die Benutzung des Kletterfelsens erfolgt auf eigene Gefahr. Schadenersatzansprüche gegenüber der Stadt Gerolstein sind ausgeschlossen.
  • Jeder Benutzer erklärt, die notwendigen Kletterkenntnisse und das Wissen über die Gefahren des Kletterns zu besitzen. Der Deutsche Alpenverein bietet entsprechende Kurse an.

Seit dem 01. Juni 2016 kontrollieren die erfahrenen Kletterer David Munkler und Peer Wortberg die Klettererlaubnisse am Hustleyfelsen und sind unseren Gästen gerne mit Rat und Tat behilflich.

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die Anwohner des Kletterfelsens.
Bitte parken Sie Ihre Fahrzeuge nicht im Wendehammer und nicht auf den Gehwegen.
Hinterlassen Sie keine Abfälle in den Gärten und beschränken Sie den Lärm auf ein unbedingt notwendiges Maß.
Unsere Mitarbeiter überprüfen regelmäßig die Einhaltung der Regelungen. Bei Verstößen müssen Sie mit einer gebührenpflichtigen Verwarnung, der Einleitung eines Bußgeldverfahrens oder einem Kletterverbot rechnen. Wir bitten um Verständnis, dass in Extremfällen der gesamte Kletterfelsen gesperrt werden kann.

Klettererlaubnisse erhalten Sie außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten  der Tourist Information im "Cafe am Brunnenplatz" in der Raderstraße


Information und Reservierung:
Tourist-Information Gerolsteiner Land
Bahnhofstraße 4, 54568 Gerolstein
Tel.: 06591/ 94 99 10
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

[ nach oben ↑ ]